ZIN 19 Zukunft Initiative Nachhaltigkeit 2019

v. l. n. r. Günther Petermeier, Paul Plümpe, Rudolf Hoberg, Wolfgang Kißler, Richard Streffing

„Da kannst du doch eh nichts dran ändern – das wollen wir doch mal sehen.“

Dieser Gedanke fasst gut zusammen, aus welcher Haltung heraus wir ZIN19 gegründet haben. Unser Wunsch nach aktiver Mitbestimmung und Engagement für relevante Themen in der Gemeinde Wadersloh und der Region hat uns zusammengebracht.

Wir alle sind mitten aus der Gemeinde – Bürger, die Wissen aus Landwirtschaft, Industrie, Finanzwirtschaft und Sozialwesen vereinen. Und ganz wichtig: Wir haben keine politische Agenda. Wir haben eine Agenda für die Zukunft! So setzen wir uns vor allem für Nachhaltigkeit auf sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Ebene ein. Themen, zu denen wir unsere Haltung vertreten und Verbesserungs- und Lösungsansätze präsentieren.

Gerne treten wir auch in Gespräche und Diskussion mit anderen Bürgern, denn wir von ZIN19 möchten das Bürgerengagement in der Region fördern. Denn die Gemeinde, das sind wir alle!

Ideen und Anregungen, Fragen oder Hinweise - ganz gleich ...

wir freuen uns immer über Feedback!
Schreibt uns und laßt uns den Dialog fortführen. Nur wer miteinander redet kann etwas ändern.

Jetzt am Dialog teilhaben und eine Nachricht schicken